Ihr Ansprechpartner im Datenschutzrecht und IT-Recht in Fürstenfeldbruck

Als Rechtsanwalt für Datenschutzrecht bin ich geprüfter Datenschutzbeauftragter der IHK Schwaben. Ich bin externer Datenschutzbeauftragter für mittelständische Unternehmen und stehe auch Ihnen und Ihrem Unternehmen bei der Umsetzung der Datenschutzverordnung (DSGVO) zur Seite. Die Umsetzung der DSGVO und die Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) schützt Ihr Unternehmen vor hohen Bußgeldern bei Verstößen und der persönlichen Haftung.

Als Ihr Rechtsanwalt für IT-Recht in Fürstenfeldbruck berate ich Sie bei Verträgen über den Erwerb und der Lizenzierung von Software, bei Softwareentwicklungsverträgen und komplexen Projektvereinbarungen. Ich erstelle Ihnen maßgeschneiderte Vertragslösungen und unterstütze Sie bei Verhandlungen durch klare und praxisgerechte Vereinbarungen und Lösungen.

Gerade personenbezogene Daten dürfen nur im gesetzlichen Umfang erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Gerade im E-Commerce zeigen Sie durch einen vertrauensvollen Umgang mit dem Datenschutz Ihre Kompetenz.

Als Ihr Rechtsanwalt für Datenschutzrecht in Fürstenfeldbruck berate ich Sie zu folgenden Themen:

  • Projektmanagement bei der Umsetzung der DSGVO
  • Erfüllung aller formaler Pflichten
  • Verarbeitungsverzeichnisse
  • Auftragsverarbeitungsverträge
  • Konzerndatenschutz
  • Internationaler Datenschutz

Als Datenschutzbeauftragter der IHK Schwaben beantworte ich alle Ihre Fragen zu dem Thema Datenschutz. Gerne können Sie mich als externen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen beauftragen.

Kontaktieren Sie Rechtsanwalt Markus König