Privates Baurecht und Architektenrecht

Langjährige Erfahrung im Bau- und Architektenrecht

Herr Rechtsanwalt König verfügt über langjährige Erfahrung im privaten Bau- und Architektenrecht, er kennt die Probleme des Abstandsflächenrechts, der Mängeln bei der Bauaufsicht, der  Feststellung und Beweissicherung von Baumängeln, der Architektenhaftung, der Abrechnung von nach HOAI, baurechtliche Themen beim landwirtschaftlichen Bauen und allgemeinen Problemen rund um die Themen Verträge im Bereich Bau- und Architektenrecht.

Prüfen des Bauvertrags, Architektenvertrags und Werkvertrags

Vermeiden Sie Schwierigkeiten, lassen Sie Herr Rechtsanwalt König Ihren Bauvertrag, Architektenvertrag oder Werkvertrag prüfen. Er berät sie bei der effektiven Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen im Bauverfahren und begleitet Sie in allen auftretenden Problemlagen.

Oft führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner Lösung. Dann macht es Sinn einen Rechtsanwalt zu kontaktieren. Rechtsanwalt Königs Aufgabe besteht dann darin die Kommunikation mit der gegnerischen Seite zu führen, sämtliche Schreiben zu überprüfen, rechtssichere Dokumente zu erstellen, Fristen einzuhalten, um z.B. einen Widerspruch fristgerecht einzulegen. Herr König berät und informiert Sie über Ihre Rechten und Pflichten und vertritt Sie außergerichtlich und gerichtlich. Auf jeden Fall durchsetzungsstark.

Rechtsanwalt Markus König berät Sie im Bau- und Architektenrecht, so dass Sie sinnvolle und wirksame Entscheidungen treffen können, ob zum Beispiel ein Einspruch gegen eine Entscheidung erhoben werden soll und ob es sich lohnt gerichtlich vorzugehen. Außerdem überprüft er Ihre Werkverträge, Bauverträge und Architektenverträge und Dokumente auf Fehler und bereitet Ihnen diese so vor, dass diese rechtssicher und wirksam sind. 

Im Architektenvertrag wird die geforderte Leistung des Architekten konkret beschrieben. Außerdem enthält dieser Angaben

  • zu Kosten,
  • zum Material,
  • zur Gestaltung,
  • zu  Terminen und Fristen.

Empfehlenswert ist die schriftliche Form. Mehr zu Vertragsumfang und den einzelnen Leistungsphasen